Lukas Kohl
Lukas Kohl

Erfolge

Elite:

 

    WELTMEISTER 2016

    WM - Ersatzfahrer 2015

    DEUTSCHER MEISTER 2016

    3. Platz Deutsche Meisterschaft 2015

    2. Platz German-Masters-Serie 2016

    3. Platz German-Masters-Serie 2015  

    BAYERISCHER MEISTER 2017, 2016, 2015

    Bayerncup-Gesamtsieger  2015

    OBERFRÄNKISCHER MEISTER 2017, 2016, 2015 

 

Junioren:

 

    Weltrekordhalter im 1er U19 mit 187,85 Punkten

    Platz 1 Weltjahresbestenliste 2014 (189,00 Punkte), 2013 (180,90 Punkte)

    EUROPAMEISTER 2014, 2013  

    DEUTSCHER MEISTER 2014, 2013 

    3. Platz Deutsche Meisterschaft 2012  

    6. Platz Deutsche Meisterschaft 2011

    1. Platz Junior-Masters-Serie 2014, 2013  

    3. Platz Junior-Masters-Serie 2012  

    BAYERISCHER MEISTER  2014, 2013

    Bayerischer Vizemeister 2012, 2011

    Bayerncup-Gesamtsieger  2012, 2011

    OBERFRÄNKISCHER MEISTER 2014, 2013, 2011

 

Schüler:

 

    Platz 1 Weltjahresbestenliste 2010 (123,15 Punkte)

    DEUTSCHER MEISTER 2010

    6. Platz Deutsche Meisterschaft 2009

    BAYERISCHER MEISTER 2010, 2008

    3. Platz Bayerische Meisterschaft 2007, 2009

    Bayerncup-Gesamtsieger  2010, 2008

    OBERFRÄNKISCHER MEISTER 2010, 2009, 2008, 2007

 

 

 

 

 

 

 

Wettkämpfe 2017

18.03.2017

Trickcycling Masters

Münchwilen (Schweiz)

Elite-Cup (disziplinenübergreifende Multiplikator-Wertung):

     2. Platz mit 196,36 Punkten

Trickcycling Masters (disziplinenübergreifende Multiplikator-Wertung):

     1. Platz mit 197,70 Punkten

 

 

08.04.2017

Oberfränkische Meisterschaft

Weißenbrunn

     1. Platz mit 197,06 Punkten

 

 

15.07.2017

Untermain Cup

Elsenfeld

     1. Platz mit 208,08 Punkten

 

 

23.07.2017

Bayerische Meisterschaft

Forchheim

     1. Platz mit 205,19 Punkten

 

 

26.08.2017

Internationaler Pfungener Pokal

Pfungen (Schweiz)

 

Vorrunde:

     1. Platz mit 197,00 Punkten

Pfungemer Pokal (disziplinenübergreifende Multiplikator-Wertung):

     4. Platz mit 184,35 Punkten

 

 

 

02.09.2017

Internationaler Ems Cup

Hohenems (Österreich)

 

Vorrunde:

     1. Platz mit 194,80 Punkten

Ems Cup (disziplinenübergreifende Multiplikator-Wertung):

     4. Platz mit 194,76 Punkten

 

 

 

 

09.09.2017

1. German Masters

Weil im Schönbuch

 

Vorrunde:

     1. Platz mit 200,30 Punkten

Finale:

     1. Platz mit 202,79 Punkten

 

 

 

16.09.2017

1. Swiss Austria Masters

Oberbüren (Schweiz)

 

Vorrunde:

     1. Platz mit 204,37 Punkten

Finale (disziplinenübergreifende Multiplikator-Wertung):

     4. Platz mit 192,94 Punkten

 

 

 

 

 

23.09.2017

2. German Masters

Öhringen

 

 

 

01.10.2017

2. Swiss Austria Masters

Gisingen (Österreich)

 

 

 

07.10.2017

3. German Masters

Gutach

 

 

 

14.10.2017

3. Swiss Austria Masters

Koblach (Österreich)

 

 

 

20.&21.10.2017

Deutsche Meisterschaft

Hamburg

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lukas Kohl